Starseite
Berichte
Vereinsausschuss
Vereinsgruppen
Termine
Chronik
Bildergalerie
Gästebuch
Links
Kontakt
Impressum
~ Griaß God beim GTEV "Dö Koasawinkla" ~
Musikalischer Heimatabend am 23. Februar
Am Freitag 23. Februar findet wieder der Winter Heimatabend statt. Weil bereits die Fastenzeit ist, das heißt dass tanzfreie Zeit ist, wird es in erster Linie ein musikalisches Programm geben. Es wirken mit die Musikkapelle Reit im Winkl, der Männergesangverein Reit im Winkl, die Aktiven Buam, die Reit im Winkler Alphornbläser, die Sunnafeld Dirndl, die Aktivenmusi und die Arzter Goaßlschnoizer. Ansager ist Günter Dirnhofer jun. Karten gibt es ab sofort in der Tourist- Info oder an der Abendkasse. Saaleinlass und Bewirtung ab 18.30 Uhr.
 
17. Nachtrodeln mit Hoagart auf der Hindenburghütte am 3. März
Das traditionelle Nachtrodeln von der Hindenburghütte findet heuer am Samstag den 3. März statt. Wie immer wird es ein zwangloser musikalischer und kulinarischer Abend werden. Wer sich diesen volksmusikalischen Leckerbissen nicht entgehen lassen möchte, sollte sich rechtzeitig einen Platz reservieren! Platzreservierung ausschließlich bei Günter Dirnhofer jun., Tel. 0170 / 2352586 Auffahrt der Busse von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr.
 
Aktuelles
Reit im Winkler Abend am 12. Februar 2018
-
Schneidige Schuhplattler zeigten die Aktiven Buam beim Reit im Winkler Abend im Festsaal. Die Späne flogen nur so durch die Luft beim gekonnt vorgetragenen „Holzhacker“ mit Platteln, Sägen und Hacken. Mit wohlklingenden Musikstücken wartete die Aktivenmusi auf. Viel Beifall erhielten auch die Arzter Goaßlschnoizer für ihre schlagkräftigen Einlagen. Die Reit im Winkler Almtanzmusi begleitete die Plattler exakt bei ihren Auftritten und spielte stimmungsvoll zum gerne angenommenen allgemeinen Tanz auf.
>> Bilder und Bericht
Reit im Winkler Abend am 8. Januar 2018
-
Echtes heimisches Brauchtum wurde den Besuchern beim Reit im Winkler Abend im Festsaal geboten. Viel Beifall erhielten die Aktiven Buam für ihre sauber vorgetragenen Schuhplattler. Frisch und unbekümmert ließ die Aktiven-Stubenmusi ihre Instrumente erklingen. Althergebrachte Volkslieder sangen mit glockenklaren Stimmen die Sunnafeld Dirndl. Mit schönen Weisen gefiel die Saubochmusi, die auch zum allgemeinen Tanz aufspielte. Trachtenvorstand Hans Bauhofer nahm die Ehrung für langjährige Urlaubsgäste in Reit im Winkl vor.
>> Bilder und Bericht
Vorweihnachtliche Stimmung beim Ausflug der Röckefrauen
-
Schneeflocken wirbelten durch die Luft und unterstrichen so die vorweihnachtliche Stimmung beim Ausflug der Röckefrauen zum historischen Weihnachtsmarkt im Markus Wasmeier Freilichtmuseum in Schliersee. Sie erlebten das altbayrische Dorf weihnachtlich geschmückt und in einer ganz besonderen Atmosphäre. Zahlreiche Aussteller präsentierten ihr traditionelles Kunsthandwerk und machten diesen Weihnachtsmarkt zu einem besonderen Adventsbesuch.
>> Bilder und Bericht
Jahramt der Koasawinkla am 26.11.2017
-
Sein Jahramt hielt der GTEV Dö Koasawinkla Reit im Winkl traditionell in der Pfarrkirche St. Pankratius zusammen mit der Cäcilienmesse der Musikkapelle. Diese spielte unter der Leitung von Sebastian Krause die Aigner Festmesse von Shane Woodborne. Kaplan Adrian Zessin ging in seiner Predigt auf das am letzten Sonntag im Kirchenjahr begangene Christkönigsfest ein.
>> Bilder und Bericht

Kathreintanz in der Seegatterl Alm am 25.11.2017
-
Ein rundum gelungener Abend war der sehr gut besuchte Kathreintanz in der Seegatterl Alm. Die Ruhpoldinger Tanzl-6er spielten so richtig nach dem Geschmack der tanzfreudigen Besucher aus nah und fern Walzer, Polka und Chiemgauer Volkstänze auf. Darunter waren auch viele junge Teilnehmer eines vorausgegangenen Tanzkurses der umliegenden Trachtenvereine mit Gauvolkstanzwart Otto Zaiser.
>> Bilder und Bericht


-







 
Gebirgstrachtenerhaltungsverein "Dö Koasawinkla" Reit im Winkl
www.koasawinkla.de